Quartalsupdate (Juli 2024) der „Genealogischen Linksammlung“ online!
„Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch“, meinte einst Karl Valentin (1882 – 1948). Ob uns die Tage nun zu nass oder zu heiß sind, in jedem Fall bietet das Quartalsupdate der Genealogischen Linksammlung des Roland zu Dortmund (III. Quartal, 15. Fassung) viele Möglichkeiten, sich den Kapriolen des Wetters zu entziehen und die eigene Familienforschung voranzutreiben.

Künstliche Intelligenz hält Einzug in Roland-Projekt!
Ein sinnvoller Einsatz von KI als Hilfsmittel in der Genealogie führt zum effektiveren Forschen und hilft auch in der Abwicklung von Projekten von genealogischen Vereinen und Organisationen. So auch beim Roland zu Dortmund, der das Vereinsprojekt „Aufarbeitung von Sterbeanzeigen“ durch KI schneller und effektiver gestalten möchte. Von Georg Palmüller Sieht man die Kartons mit der Schenkung einer Sammlung von Abertausenden von Sterbeanzeigen, teils schon ausgeschnitten, teils aber noch...

Ausflug nach Bad Arolsen war interessant und informativ!
Auch wenn das Wetter nicht sonderlich gut war, lohnte sich die Teilnahme am gemeinsamen Ausflug des Roland zu Dortmund und des Ahnenforscher Stammtisches Unna am Dienstag, dem 2. Juli 2024 nach Bad Arolsen ganz besonders! 22 Freundinnen und Freunde beider genealogischer Organisationen besuchten die Ausstellung der Arolsen Archives und erlebten ein sehr interessantes und informatives Tagesprogramm! Von Georg Palmüller Die Arolsen Archives – International Center on Nazi Persecution sind das...

Roland-Projekt "Aufarbeitung von Sterbeanzeigen" am 4. September 2024
Einladung zum Roland-Projekt AUFARBEITUNG VON STERBEANZEIGEN Gemeinsam an der Bewahrung der Erinnerung an die Verstorbenen arbeiten! Mittwoch, 4. September 2024 von 10.00 bis 14.00 Uhr im FamilySearch-Center Dortmund Carl-von-Ossietzky-Straße 5 44225 Dortmund-Brünninghausen

Roland-Sommerfest am 27. August 2024
Einladung zum Roland-Sommerfest 2024 Westfalen - Appetit auf Heimat Dienstag, 27. August 2024 von 18.00 bis 21.00 Uhr im oder am Gemeindehaus der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage Carl-von-Ossietzky-Straße 5 44225 Dortmund-Brünninghausen Anmeldung bis zum 15.08.2024 unter: E-Mail: info@roland-zu-dortmund.de

Letzte Roland-Werkstatt für Familienforschung vor der Sommerpause wieder sehr gut besucht!
Schon ist das erste Halbjahr 2024 wieder vorbei und die anstehenden Sommerferien bedeuten auch gleichzeitig eine Pause für die Veranstaltungen des Roland zu Dortmund. Zum letzten Präsenztreffen der „Roland-Werkstatt für Familienforschung“ am Freitag, dem 28. Juni 2024, konnte die Roland-Vorsitzende Angela Sigges wieder viele Forscherfreundinnen und -freunde aus Nah und Fern im FamilySearch-Center Dortmund begrüßen. Von Georg Palmüller Auf die Frage, ob er weitere Informationen zu...

Neue Forschungshilfe zur Familienforschung in Thüringen
Thüringen ist für genealogisch Interessierte ein interessantes Forschungsgebiet. Helg Munko hat für den „Roland zu Dortmund e.V.“ eine Forschungshilfe für diese Region zusammengestellt, die ab sofort als Heft 16 der Reihe „Hilfen für die Familiengeschichtsforschung“ auf unserer Homepage heruntergeladen werden kann (pdf, 54 Seiten).

Roland-Werkstatt für Familienforschung am 23. August 2024 in Dortmund
Einladung zur ROLAND-WERKSTATT FÜR FAMILIENFORSCHUNG Ahnenforschung gemeinsam erleben! Tipps und Hilfen rund um das faszinierende Hobby der Erforschung der eigenen Familiengeschichte! Freitag, 23. August 2024 von 17.00 bis 21.00 Uhr im FamilySearch-Center Dortmund Carl-von-Ossietzky-Straße 5 44225 Dortmund-Brünninghausen

Roland-Online-Werkstatt für Familienforschung trotzt Fußball-Europameisterschaft!
Als die Roland-Vorsitzende Angela Sigges die zahlreich im virtuellen Zoom-Meeting-Raum erschienenen Interessierten am Freitag, dem 14. Juni 2024 um 19.00 Uhr zur Roland-Online-Werkstatt für Familienforschung begrüßte, schien es erst nicht so, dass das Onlinetreffen länger als die eingeplanten zwei Stunden laufen würde. Denn Deutschland spielte das Fußball-Euro-2024-Eröffnungsspiel gegen Schottland. Von Georg Palmüller Die Roland-Online-Werkstatt für Familienforschung wurde im April...

Clemens Draschba begeisterte mit Vortrag über Einsatz von KI zur Familienforschung in Ost- und Westpreußen!
Am Dienstag, dem 11. Juni 2024, fand eine spannende und aufschlussreiche Online-Vortragsveranstaltung der Genealogisch-heraldischen Arbeitsgemeinschaft Roland zu Dortmund e. V. statt. Clemens Draschba vom Allensteiner Indexierungsprojekt hielt einen fesselnden Vortrag zum Thema "Innovative Anwendungen der künstlichen Intelligenz zur Familienforschung in Ost- und Westpreußen". Von Georg Palmüller und ChatGPT Der Referent begann seinen Vortrag mit einer klaren und verständlichen Einführung...

Mehr anzeigen